IT-Infrastruktur und IT-Restrukturierung

Was wir unter „IT-Infrastruktur und IT-Restrukturierung“ verstehen …

Eine gewachsene IT-Infrastruktur ist häufig inhomogen und schwer zu administrieren. Dabei werden Verfügbarkeit und Performance durch immer neue Business-Anwendungen regelmäßig auf eine harte Probe gestellt. Zudem wachsen die Anforderungen an eine höchstmögliche IT-Sicherheit, um unberechtigtem Zugriff und Datenverlust vorzubeugen.

Was können wir für Sie tun?

Eine deutliche Reduzierung des Administrationsaufwandes lässt sich z.B. durch ein unternehmensweites Domänen- und Gruppenrichtlinien-Konzept realisieren. Maximale Sicherheit gewähren etwa Firewall-, PKI- und VPN-Technologien. Stets im Fokus steht dabei ein zukunftsorientiertes IT-Infrastrukturkonzept.

Unser Vorgehen und unsere Mehrwerte

Software-basierte Infrastruktur-Themen:

  • Unternehmensweites Active Directory mit Domänen- und Gruppenrichtlinien-Konzept
  • Firewall (lokal, zentral)
  • Public Key Infrastructure (PKI)
  • Virtual Private Network (VPN)

Workshops für den schnellen Einstieg

Neben der nach Aufwand berechneten individuellen Projekt- und Beratungs-Dienstleistung bieten wir Ihnen individuelle Workshops an, die Sie für einen schnellen und intensiven Einstieg in bestimmte Themen nutzen können. Die Workshops finden in geeigneten Räumen bei Ihnen im Hause oder auf Wunsch in unseren Schulungsräumen in Detmold statt und verstehen sich inklusive Vor- und Nachbereitung zur Zusammenfassung der Ergebnisse durch unseren durchführenden Consultant. Für Workshops innerhalb Deutschland berechnen wir keine zusätzlichen Reisekosten oder Spesen.