Datenschutzbeauftragter RA Refflinghaus als Referent bei der ITC Frühjahrs-Hausmesse

Bei der diesjährigen ITC Frühjahrs-Hausmesse in Bielefeld referierte Herr Dirk Refflinghaus, Rechtsanwalt für Datenschutz und Telekommunikationsrecht, über den aktuellen Stand und die Auswirkungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) auf das neue Datenschutzrecht und dessen Auswirkungen auf die IT europäischer Unternehmen.

Anschließend folgte ein Kundenvortrag von Herr Olthuis/itelligence AG, der anschaulich die Einführung und den Betrieb eines Berechtigungsmanagements mit Hilfe von Protected Netwoks 8MAN im itelligence-Konzern präsentierte.

Nach einer kurzen Pause folgte durch unseren Principal Consultant und Account Manager Marc Gumbold die Präsentation des „Lightspeed Enterprise“ mit ServiceNow.

Selbiger hielt am Nachmittag auch den Vortrag zur neuen IT Referenzarchitektur IT4IT, die möglicherweise zukünftig die gängigen Standards wie ITIL, COBIT und Co. in den Schatten stellt.

Abschließend stellte unser Senior Consultant Oliver Clösges die Derdack Enterprise Alert-App vor, mit deren Hilfe zielgenau und zuverlässig Rufbereitschaften alarmiert werden können – jederzeit und überall.

Das gemütliche Get Together am Vorabend der Veranstaltung sowie die einzelnen Pausen boten ausreichend Gelegenheit zum interessanten Networking mit anderen Teilnehmern. Eine rundum gelungene Veranstaltung war das Fazit aller Beteiligten!